Einfamilienhaus

Untersiggenthal AG, 2010

Das ursprünglich 2-geschossige EFH wurde 1960 erstellt. Der Umbau nach MINERGIE-Standard umfasst neu 3 Geschosse, wovon einzig das UG, mit Ausnahme der Treppe, in seiner ursprünglichen Struktur erhalten geblieben ist. Das EG wurde innen komplett neu organisiert, um 17m2 Wohnraum erweitert und statisch angepasst. Das bestehende Aussenmauerwerk und die Betondecke konnten dabei erhalten bleiben.

Das OG wurde neu aufgestockt. Die ehemals eher dunkle klassische Wohnstruktur „von Raum zu Raum“ hat sich zu einem Wohnen in fliessenden und Licht durchfluteten Räumen verwandelt.

⇽ zurück